Welche sind die besten Viagra-Alternativen?

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Wenn es um Potenzmittel geht, fällt schnell der Begriff Viagra. Die kleine blaue Pille mit dem Wirkstoff Sildenafil hat in den 90ern die Behandlung der erektilen Dysfunktion revolutioniert. Seit seiner Einführung haben sich jedoch viele Alternativen zu Viagra entwickelt. Dieser Artikel soll eine kleine Übersicht über diese geben.

Rezeptpflichtige Viagra-Alternativen gegen Erektionsstörungen

Seit die beliebte blaue Pille im Jahr 1998 in Deutschland eingeführt wurde, haben sich mehr und mehr Alternativen zu Viagra entwickelt. Andere Hersteller erkannten schnell das Potenzial, das potenzfördernde Medikamente auf dem heutigen Markt haben. Viagra mit dem Wirkstoff Sildenafil ist ein rezeptpflichtiges Medikament und kann bei falscher Einnahme schwere Nebenwirkungen haben. Deshalb ist es wichtig bei der gewünschten Behandlung einer Erektionsstörung, zunächst einen Arzt aufzusuchen. Die folgenden Arzneimittel sind momentan in deutschen Apotheken gegen ein Rezept erhältlich:[/vc_column_text]

Cialis

Cialis gehört wie Viagra zur Gruppe der Phosphodiesterase-Typ-5-Hemmer. Es unterscheidet sich aber in einem Bereich deutlich vom Potenzmittel-Marktführer: Der Wirkungsdauer. Cialis bleibt nämlich bis zu 36 Stunden wirksam. Außerdem gibt es die Möglichkeit einer sogenannten Konstanztherapie. Dabei nimmt man jeden Tag eine Tablette der 5mg Variante um dieselbe Uhrzeit ein. So bleibt der Cialis-Spiegel im Blut bestehen und man ist dadurch zu jeder Tageszeit zu sexueller Aktivität in der Lage. Damit eine Erektion auftritt muss zusätzlich – wie bei Viagra – sexuelle Stimulation gegeben sein.
Cialis vom Potenzmittel-Marktführer

Wirkstoff: Tadalfil

Hersteller: Lilly Pharma

Dosierungen: 5mg, 10mg, 20mg

Einnahme: Mindestens 30 Minuten vor sexueller Aktivität, unzerkaut mit Wasser

Wirkungsdauer: Bis zu 36 Stunden (großer Unterschied zu Viagra!)

Nebenwirkungen: Kopfschmerzen, Muskel-, Rücken-, Arm- und/oder Beinschmerzen, Haut- oder Gesichtsrötungen, Verstopfte Nase (durch anschwellende Nasenschleimhäute), Verdauungsprobleme, Sodbrennen

Erscheinungsjahr: 2002

Levitra

Levitra wirkt sehr ähnlich wie Viagra und Cialis und zählt ebenfalls zu den PDE-5-Hemmern. Es wird ungefähr eine Stunde vor geplanter sexueller Aktivität eingenommen und bleibt bis zu vier Stunden wirksam. Levitra hat weniger bekannte Nebenwirkungen als Viagra.
Levitra vom Potenzmittel-Marktführer

Wirkstoff: Vardenafil

Hersteller: Bayer

Dosierungen: 5mg, 10mg, 20mg

Einnahme: Mindestens 25 bis 60 Minuten vor sexueller Aktivität, unzerkaut mit Wasser

Wirkungsdauer: Bis zu 4 Stunden

Nebenwirkungen: Kopfschmerzen, Schwindel, Gesichtsrötung, schmerzhafte Dauererektion, Müdigkeit, Herzrhythmusstörungen, verstopfte oder laufende Nase, Verdauungsstörungen

Erscheinungsjahr: 2003

Spedra

Auch Spedra gehört zu den PDE-5-Hemmern. Es wirkt etwas schneller als Viagra (die Wirkung kann schon 15 Minuten nach der Einnahme auftreten) unterscheidet sich aber sonst nicht sonderlich von Potenzmittel-Marktführer.
[/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column]
Spedra vom Potenzmittel-Marktführer

Wirkstoff: Avanafil

Hersteller: Berlin-Chemie AG

Dosierungen: 50mg, 100mg, 200mg

Einnahme: Mindestens 30 Minuten vor sexueller Aktivität, unzerkaut mit Wasser

Wirkungsdauer: Bis zu 5 Stunden

Nebenwirkungen: Kopfschmerzen, Hitzegefühl, Nasenverstopfung

Erscheinungsjahr: 2014

VITAROS

Bei Vitaros handelt es sich um eine Creme, die auf die Penisspitze aufgetragen wird. Im Gegensatz zu Medikamenten der Gruppe der PDE-5-Hemmer setzt eine Erektion hier auch ohne sexuelle Stimulation ein – und zwar 5 bis 30 Minuten nach dem Auftragen. Die Anwendung findet mittels eines speziellen Applikators statt, der nach einmaliger Verwendung ordnungsgemäß entsorgt werden muss. Vitaros ist nicht für den täglichen Gebrauch vorgesehen. Es sollte nur maximal 3 Mal pro Woche und nur einmal innerhalb von 24 Stunden verwendet werden.
Vitaros vom Potenzmittel-Marktführer

Wirkstoff: Alprostadil

Hersteller: Ferring

Dosierungen: 100mg

Einnahme: 5 bis 30 Minuten vor sexueller Aktivität

Wirkungsdauer: ca. 1 bis 2 Stunden

Nebenwirkungen: Leichtes bis mäßiges örtliches schmerzhaftes, brennendes Gefühl oder Schmerzen und Rötung des Penis, Ausschlag, Juckreiz im Genitalbereich, Penisödem, Entzündung der Eichel (Balanitis), kribbelnder, pochender, tauber, brennender Penis

[/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column]

Caverject oder Viridal in Form einer SKAT

Die Schwellkörper-Autoinjektionstherapie (SKAT) ist eine gute Alternative zu Viagra für Männer, bei denen PDE-5-Hemmer keine oder zu wenig Wirkung zeigen. Bei der SKAT wird der Wirkstoff mit einer Spritze direkt in den Penis injiziert. Die Wirkung tritt bereits nach wenigen Minuten ein und hält in der Regel 30 Minuten bis 3 Stunden an. Wie bei Vitaros tritt eine Erektion auch ohne sexuelle Stimulation auf. Wichtig zu wissen ist, dass die richtige Anwendung bei diesem Arzneimittel erst erlernt werden muss und auch Risiken mit sich bringt.
Caverject vom Potenzmittel-Marktführer

Wirkstoff: Alprostadil

Hersteller: Pfizer, UCB Pharma

Dosierungen: 10/20/40 mcg/ml

Einnahme: Ein paar Minuten vor sexueller Aktivität

Wirkungsdauer: 30 Minuten bis 3 Stunden

Nebenwirkungen: Blutergüsse an der Einstichstelle, verlängerte Erektionszeiten von über drei Stunden, Schmerzen

Erscheinungsjahr: 80er Jahre

[/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][vc_column_text]

Rezeptfreie Viagra-Alternativen gegen Erektionsstörungen

[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column]

Viagra connect kaufen in Deutschland

Viagra-Connect

Diese Viagra-Alternative ist seit Kurzem in Großbritannien rezeptfrei erhältlich. Viagra-Connect unterscheidet sich nicht vom Originalprodukt und stammt auch vom selben Hersteller. Leider ist es noch unklar, wann und ob dieses rezeptfreie Viagra auch im deutschsprachigen Raum erscheinen wird.
Viagra-Alternativen Akupunktur

Akupunktur

[/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][vc_column_text]Laut traditioneller chinesischer Medizin wird der Körper von der Lebensenergie Chi entlang bestimmter Meridiane durchströmt. Bei Erektionsproblemen liegt eine Schwäche im Nierenmeridian vor. Diese kann mittels Akupunktur behandelt werden.

  • Dafür sind im Schnitt 8-10 Sitzungen (eine Sitzung pro Woche) nötig.
  • Unter keinen Umständen dürfen mehrere körperliche Probleme in einer Akupunktursitzung (z.B. Knieschmerzen UND Potenzstörung) behandelt werden!
  • Akupunktur hat allerdings kaum Nebenwirkungen, was es zu einer guten Alternative zu Viagra macht.

Nach einer Behandlung kann ein muskelkaterähnlicher Schmerz auftreten, andere Nebenwirkungen gibt es nur in sehr vereinzelten Fällen.[/vc_column_text]

Viagra-Alternativen Penispumpe

Penispumpe

[vc_column_text]Bei der Penispumpe wird der schlaffe Penis in einen Glas- oder Plastikzylinder eingeführt. Durch das Absaugen der Luft aus diesem Zylinder entsteht ein Vakuum. Diese führt zu verstärktem Blutzufluss in den Penis und somit zu einer Erektion.

Ist der gewünschte Härtegrad des Glieds erreicht, wird die Pumpe entfernt und ein Gummiring über den Penis gestreift, der an der Wurzel sitzen bleibt. Dieser bleibt dort bis die sexuelle Aktivität beendet ist. Der Ring sollte allerdings nicht länger als 30 Minuten getragen werden. Dies hat zur Folge, dass diese Methode einen sehr begrenzten zeitlichen Rahmen für sexuelle Aktivitäten mit sich bringt und viel Planung im Vorhinein voraussetzt.[/vc_column_text]

Viagra-Alternativen Naturliche potenzmittel

Natürliche Potenzmittel

[vc_column_text]Zu den natürlichen Potenzmitteln zählen vor allem verschiedene Pflanzen wie:

  • Yohimbin
  • Ginseng;
  • L-Arginin;
  • Maca und Tribulus Terrestris.

Viele Männer wünschen sich, auf verschreibungspflichtige Medikamente verzichten zu können. So stellen pflanzliche Alternativen zu Viagra und Co. auf den ersten Blick eine gute Lösung dar. Allerdings gibt es zahlreiche Studien, die die Wirkung solcher Mittel in Frage stellen. Daher ist es ratsam, sich bei medizinischen Fachkräften genau über pflanzliche Mittel zu erkundigen, bevor man viel Geld in Präparate steckt.[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]

Jetzt Kaufen